Die dauerhafte Alternative zum Kranz

Feuerwehrgrabkreuz


Eine Idee setzt sich durch

Inzwischen schmücken über 3000 Grabkreuze dauerhaft die Gräber von verdienten Feuerwehrleuten

Kameradschaft, Einsatzwille und Verantwortungsbewußtsein im Dienste unserer Mitbürger, das sind Eigenschaften, deren Mangel in unserer heutigen Zeit immer häufiger beklagt wird.

Das sind aber auch Eigenschaften, ohne die der Feuerwehrmann seinen schweren Dienst, oftmals unter Einsatz seines Lebens, nicht ausüben könnte.
Wenn ein solcher Mensch von uns geht, dann erweisen wir ihm die Ehre die ihm gebührt.

Leider sind Blumen und Kränze vergänglich, zeugen nur kurze Zeit von dieser Wertschätzung.

Mit dem Deutschen Feuerwehr-Grabkreuz haben wir einen wertvollen, unvergänglichen Grabschmuck geschaffen, einen dauerhafter Beweis aufrichtiger Wertschätzung und Treue.

Die alternative zum Kranz

Bereits seit dem Jahr 1990 nutzen Feuerwehren diese Möglichkeit verdiente Mitglieder zu ehren, und diese Ehrung mit dem Feuerwehr-Grabkreuz dauerhaft zu zeigen.

Dieses Kreuz zeigt es an: Hier ruht ein Mensch der für Andere da war und gerne geholfen hat

Impressum K. Hornung 93138 Lappersdorf Hauptstrasse 37 - Tel. 0941/8 55 61 Fax: 0941/8 89 50 - Mail -